Neuerungen

Hinter ViCare steht ein hart arbeitendes Team, das ViCare jeden Tag besser und Sie ein Stück zufriedener machen möchte. So profitieren Sie auch nach dem Kauf von neuen Funktionen. Dabei ist es uns besonders wichtig, dass ViCare auch mit älteren Systemen lange funktioniert.

ViCare Version 3.1 ist verfügbar

Einfach im Google or Android App store aktualisieren und von diesen Neuerung profitieren:
Statistiken
Neugestaltung der Statistiken und klarere Diagramme für eine komfortablere Nutzung der ViCare App.
Schwebende Buttons
Unsere neuen schwebenden Buttons von ViCare sorgen für eine einfachere Navigation und bessere Sichtbarkeit auf dem Display.

Weitere Informationen

Schnellwahl für die gängigsten Aufgaben, hilfreiche Meldungen zum Status Ihrer Heizung, Möglichkeit zur Änderung Ihrer Heizkurve direkt in der App, Unterstützung für mehrere Heizanlagen.
Wichtiger Hinweis für Benutzer mit älteren Smartphones/Endgeräten - ab Ende 2020 unterstützt ViCare nur die folgende Betriebssystemversionen:
Android 5.0
und höher
iOS 12.0
und höher

Vorherige Updates

Änderungen in ViCare Version 3.0:

Einzelraumregelung
Mit Ihrer neuen ViCare-Anwendung sind Sie jetzt in der Lage, das Klima in jedem Raum zu regeln, in dem Sie intelligente Heizkörperthermostate und Klimasensoren installiert haben.
Neues Design
Die Benutzerführung ist jetzt noch intuitiver und Sie kommen leichter zu den gewünschten Einstellungen.
Alexa-Einbindung
Viessmann ermöglicht Ihnen jetzt die Steuerung Ihrer Heizung per Sprachbefehl an Ihren Alexa-Lautsprecher.
Einfachere Ablaufplanung
Jetzt ist es einfacher denn je Ihre Heizung Ihrem Alltagsverhalten anzupassen.